Ich, Florian Dominik Piff (fdp), wurde am 1. Oktober 1989 in Oberwart geboren. Meine Kindheit verbrachte ich in der südburgenländischen Gemeinde Riedlingsdorf, wo ich auch den Kindergarten und die Volksschule besuchte.

Im Jahr 2000 wechselte ich in das Bundesrealgymnasium Oberschützen. In meiner Freizeit spielte ich hobbymäßig seit meinem 6. Lebensjahr begeistert Fußball.

Nach vielen leichten und einer schweren Verletzung musste ich im September 2004 meine Fußballschuhe leider an den Nagel hängen. Zur gleichen Zeit wechselte ich in die Höhere Technische Bundeslehranstalt Pinkafeld in die Abteilung für Elektronische Datenverarbeitung und Organisation.

Nachdem mich schon immer die Politik interessierte, beschloss ich im Jahr 2006 politisch aktiv zu werden. Gemeinsam mit einigen Freunden gründete ich eine neue Ortsgruppe der Jungen ÖVP Burgenland. Meine politische Reise begann dann richtig im Juli 2007 als ich als Jugendkandiat der ÖVP Riedlingsdorf für den Gemeinderatswahlkampf nominiert wurde.

Am 9. Oktober 2007 wurde ich dann als jüngster Gemeinderat des Burgenlands in den Gemeinderat der Marktgemeinde Riedlingsdorf gewählt. In den darauffolgenden Jahren wurde ich zuerst Bezirkssprecher, Bezirksgeschäftsführer der Jungen ÖVP Bezirksgruppe Oberwart und schlussendlich auch Landesvorstandsmitglied der Jungen ÖVP Burgenland.

Im September des Schuljahres 2008/2009 wurde ich an der größten Schule des Burgenlandes, der Höheren Technischen Bundeslehr und Versuchanstalt Pinkafeld, mit großer Mehrheit zum Schulsprecher gewählt.
Nach einem überaus erfolgreichen Jahr als Schülervertreter an der HTBLuVA Pinkafeld wurde ich im Juni 2009 zum Burgenländischen Landesschulsprecher für Berufsbildende Mittlere Höhere Schulen gewählt. Im September 2009 erfolgte die Aufnahme in das Präsidium der Österreichischen Bundesschülervertretung, wo ich als Referent für Finanzen tätig war.

Am 1. März 2010 wurde ich als Gemeindevorstand der Marktgemeinde Riedlingsdorf von der ÖVP-Fraktion gewählt. Beim ordentlichen Ortsparteitag der ÖVP Ortsgruppe Riedlingsdorf wurde ich schließlich am 25. September 2010 einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt...